Tennis

Tennis zum Jahreswechsel

Am 3. Januar fand das alljährliche Tennis Doppel-Turnier statt. Insgesamt 15 Paare hatten gemeldet. In der Damen-Gruppe traten 5 Doppel an. Die SClerin Dorothea Poggemann und Ulla Jung behielten schließlich die Oberhand. Bei den Herren gab es 2 Gruppen. In der stärkeren Konkurrenz siegten Thomas Wamelink und Andreas Völkel von TuS Lotte. In der anderen Gruppe setzten sich die Brüder...

Weiterlesen ...

Dominik, Boettcher und Fraaß sind zurück beim SC Hörstel

Lange hat die Abteilungsleitung der Tennisabteilung des SC Hörstel warten müssen, aber nun sind die Spieler Kurt Dominik, Hendrik Boettcher und Thorsten Fraaß als Mannschaftsspieler zum SC Hörstel zurückgekehrt.

Kurt Dominik spielte seit der Fusion (2008) der Herren 30 Mannschaft des SC und dem TC GW Mesum für den benachbarten Westfalenligisten.

Weiterlesen ...

Dass das Unternehmen Verbandsliga Damen 55 schwer werden würde, war den Damen 55 des SC Hörstel schon vor dem ersten Ballwechsel klar, zumal es die 1. Saison war, in der die Damen nach dem überraschenden Aufstieg in die Verbandsliga starteten. Die Auslosung des WTV bescherte den Damen eine Siebener-Gruppe, in der für die Hörsteler Damen unbekannte Mannschaften spielten. Zum ersten...

Weiterlesen ...

Braasch holt Hattrick bei 45+; Australier Davis gewinnt 55+

Die Wetterkapriolen, ein Turniersieger im "Downunder-Look" und der Braasch-Hattrick. Der 9. Tennis-Treff Hörstel Frühjahrscup hatte wieder einige Überraschungen zu bieten, vor allem jedoch eines: Senioren-Tennissport auf nationalem Top-Niveau!

Thorsten Fraaß als Organisationsleiter, Nadine und Pascal Schluch als Turnierleiter, das große Helfer-Team und Oberschiedsrichter Heinz Braasch hatten alle Hände voll zu tun,

Weiterlesen ...

Mit dem 9. Tennis-Treff Hörstel Frühjahrscup ist das erste große Senioren-Tennisturnier der Sommersaison 2014 des Westfälischen Tennis-Verbandes gestartet. Fast 80 Teilnehmer aus ganz Deutschland werden bis zum Wochenende auf der Platzanlage in Hörstel an der Westfalenstraße erwartet. Unter ihnen viele, die zu den besten Deutschen Spielern ihrer Altersklasse zählen. Mit dem Ranglistenstatus T3 des Deutschen Tennis-Verbandes (DTB) zählt das Turnier...

Weiterlesen ...

Michelle Schluch: Zum vierten Mal in Serie Hallen-Tennis-Bezirksmeisterin

Am 12. Und 13. Oktober 2013 fanden die Jugend-Bezirksmeisterschaften des Tennisbezirkes Münsterland in der Tennishalle des ToP Tenniscenters in Greven statt. Zu diesem Turnier erhielten vier Jugendliche des Tennisteams Hörstel eine Einladung. Isabell Dominik und Laura Mollen erreichten in der Altersklasse U 14 durch jeweils ungefährdete Siege das Viertelfinale, und trafen hier...

Weiterlesen ...

Die „zweite“ Damenmannschaft startete mit einem neuen Kader in die Kreisligasaison. Die Spielerinnen Ramona Mollen, Nicole Martin, Mannschaftsführerin Denise Osterbrink, Stephanie Ahlers, Isabell Dominik, Laura Mollen, Ksenia Baranov, Jessica Johannemann, Teresa Kajüter gewannen alle fünf Begegnungen souverän, wobei besonders Denise Osterbrink, Steffi Ahlers und Isabell Dominik keine Niederlage weder im Einzel noch im Doppel hinnehmen mussten und zusätzlich auch in...

Weiterlesen ...

Die Juniorinnen U 15 Mannschaft mit den Spielerinnen Isabell Dominik, Laura Mollen, Ksenia Baranov, Katharina Ried und Teresa Kajüter erreichten gegen überwiegend mit älteren Spielerinnen angetretenen Mannschaften einen ordentlichen 3. Platz in der Kreisliga.

Die Kreisklassen-Juniorinnen U 18, mit den Spielerinnen Nicole Martin, Denise Osterbrink, Jessica Johannemann, Jana Schnell und Marie Wältring wurden wie erwartet Gruppenzweite.

Die Junioren U 12,

Weiterlesen ...

TeamFeier2013 web

Zurück in die Erfolgsspur kehrte die Herren 50 Tennis-Mannschaft. Dabei profitierte das Team besonders von Rückkehrer Colin Davis. Er riss das Team mit, so dass vorzeitig Gruppensieg und Aufstieg klar gemacht werden konnten.

Nach Heimsiegen gegen TC HW Gladbeck (7:2) und TC RW Bochum-Werne (6:3) standen schwere Auswärtsspiele an. Beim TC BW Schwelm sah es nach den Einzeln (2:4) sehr...

Weiterlesen ...

IMAG0355 web

Die Tennisdamen 55 des SC Hörstel steigen überraschend in die Verbandsliga auf. Alle fünf Begegnungen konnten klar gewonnen werden, somit waren die Damen Gruppenerste von 6 Mannschaften, das bedeutet den Aufstieg von der Münsterlandliga in die Verbandsliga. Die erste Begegnung gegen TC Altschermbeck gewannen Margret Mester, Anita Schäfer, Annette Bacher und Ria Jostmeyer ganz klar die Einzel und Doppel zum...

Weiterlesen ...

Nachdem die Damen55 des SC Hörstel zum Auftakt der neuen Sommersaison bereits ihr erstes Spiel gegen Altschermbeck mit 6:0 klar gewinnen konnten, waren sie jetzt auf der Anlage des Werner TC 1 zu Gast.
2:2 stand es nach den Einzeln, wobei Anita Schäfer in einem spannenden Fight nach 3 Stunden Spielzeit den Sieg erkämpfte. Den zweiten Punkt konnte Ria Jostmeyer auch...

Weiterlesen ...

Die Tennisdamen spielten am vergangenen Wochenende erstmals in der Altersgruppe 55 und erwischten einen tollen Start in die neue Sommersaison.
Zu Gast waren die Damen des TC Altschermbeck. In dieser Gruppe werden 4 Einzel und 2 Doppel gespielt.
Margret Mester, Anita Schäfer, Annette Bacher und Ria Jostmeyer konnten ihre Einzel jeweils ganz klar gewinnen.
Im Doppel erspielten dann taktisch sehr gut eingespielt, Margret...

Weiterlesen ...

Die Sieger, Finalisten und Organisationsteam des 8. Tennistreff-Hörstel Frühjahrscups.

Mit dem 8. Tennistreff-Hörstel Frühjahrscup 2013 stand am vergangenen Wochenende das erste große Senioren-Tennisturnier des Westfälischen Tennis-Verbandes auf dem Terminkalender der diesjährigen Sommersaison.

Das Turnier mit der zweithöchsten Kategorie aller Turniere in Westfalen lockte insgesamt 71 Spieler aus 7 Landesverbänden nach Hörstel, unter ihnen 4 amtierende Deutsche Meister, die den Zuschauern...

Weiterlesen ...

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.