Handball


Germania Schale - SC-Hörstel  

2: 40 (1:19)

Die B-Jugend mußte am Samstag auf vier Spieler verzichten und fuhr 
somit ohne Auswechselspieler nach Schale.
Die Mannschaft begann Ihr Spiel in der Abwehr sehr konzentriert und 
ließ den Gegner nicht zur Entfaltung kommen.
Im Angriff wurde zunächst einige Torwürfe vom gegenerischen Torwart 
sehrgut pariert.
Nach den ersten beiden Toren war der Bann gebrochen und Hörstel baute 
die Führung konsequent zum 1:19 Halbzeit- stand aus.
In der zweiten Halbzeit spielten die " Jungs" konzentiert in Abwehr 
und Angriff weiter und gewannen letztlich
2:40. Bemerkenswert war vorallem die Einstellung und geschlossene 
Mannschaftsleistung der "Sieben" in der zweiten Halbzeit.
Tore: Hopp 6; Teigelkamp 5; Schnetgoeke 10(1); Rottwinkel 3; Terheiden 
13; Nicoley 3(1)

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.