Handball


Damen 1 - VfL Ahaus
27:18
(14:9)

Am Sonntag war der VFL Ahaus in Hörstel zu Gast. In den ersten Minuten wurde in der Abwehr noch etwas unkonzentriert agiert, sodass Ahaus mit 0:2 in Führung ging! Aber Hörstel fing sich schnell wieder und drehte das Spiel in der Mitter der 1. Halbzeit. In den verbleibenden Minuten baute Hörstel weiter die Führung aus und ging mit 14:9 in die Pause. In der 2. Halbzeit spielte Hörstel weiterhin konzentiert und stabil in der Abwehr und somit wurde das Spiel verdient mit 27:18 gewonnen.

Quint 8, Schonhauer 8, Eckert 3, Reuter 1, Lehmeier 3, Bruns 4, Gwosdz, Osterbrink, Niermann, Schrameyer und Schöppker

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.