Fussball

Probier doch mal Fußball!

Interesse an Schnuppertraining für die Kleinen?
Gleich hier informieren:
Nachwuchs gesucht



Jugendvorstand 2022

Ab sofort erweitern Nick Ungruh, Jannick Menger und Mattes Egelkamp den Vorstand im Bereich der Jugend. Der derzeitige Umbruch in der Fußballabteilung macht auch vor dem Vorstand keinen Halt.

In der Zukunft will man beim SC Hörstel noch intensiver auf die eigene Jugend setzen. So soll auch in den nächsten Jahren gewährleistet werden, dass sich in den Seniorenmannschaften weiterhin Hörsteler Mädels und Jungs als Leistungsträger etablieren - dies soll beim SC Hörstel auch in Zukunft die Grundvoraussetzung für den sportlichen Erfolg sein.

Hierzu soll die Last im Vorstand auf mehreren Schultern verteilt, sowie klare Strukturen und klare Ansprechpartner geschaffen werden. Auf die Erfahrung der bisherigen Vorstandsmitglieder und Trainer möchte man aufbauen, aber dennoch frischen Wind reinbringen. Ideen gibt es bereites viele - Weitere sollen gesammelt und dann umgesetzt werden.
Nick Ungruh zeigt sich für die Altersklassen D- bis A-Jugend verantwortlich, Jannick Menger ist Ansprechpartner für unsere Jüngsten Kicker Knirpse bis E-Jugend und bei Mattes Egelkamp werden zukünftig die Fäden zusammenlaufen. Die bisherigen Vorstandsmitglieder werden auch weiterhin dabei sein, so sind die Aufgaben auch hier klar verteilt (Alena Hagemann Finanzen, Rieke Pühs Material, André Gebbe Passwesen, Michael Kaminski Spielbetrieb).
In der nächsten Zeit will man die Gespräche mit allen Trainern und Mannschaften suchen.

Am Aufwärtstrend der Jugend soll festgehalten werden. Die F- und E-Jugend sind in der vergangen Sasion Staffelsieger geworden, und auch die Spielgemeinschaft mit Dreierwalde trägt ihre ersten Früchte. Die C-Jugend konnte sich die Vizemeisterschaft in der Kreisliga A sicher und die B-Jugend das Kreispokalfinale erreichen. Zudem gibt es in der nächsten Saison eine Vierzügige D-Jugend. Die Hörsteler Kids haben also absolut Lust zu kicken anstatt vor der Konsole zu sitzen.

Dennoch gilt: Ziele und Ideen brauchen Unterstützung und Geduld. Auch in der Zukunft ist man in der Fußballabteilung auf die Hilfe von ehrenamtlichen und insbesondere auf die der Eltern angewiesen. Insbesondere die Besetzung von Trainern der Jugendmannschaften gestaltete sich die letzten Jahre immer schwieriger. Fakt ist jedoch: ohne ehrenamtliche Helfer kann das Vereinsleben nicht funktionieren - deshalb ist der SC Hörstel froh über die Neuausrichtung im Jugendfußball und blickt optimistisch in die Zukunft.

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.