Volleyball


Volleyball: Damen-Bezirksklasse

Auch wenn in der Damen-Volleyball-Bezirksklasse der letzte Spieltag der Saison bereits gespielt wurde, heißt es für die SG VC Hörstel/Esch, noch zwei Mal an Nachholspieltagen anzutreten. Nachdem der Klassenerhalt im Derby gegen den SV Teuto Riesenbeck II nicht erreicht worden ist, reicht im Spiel gegen den USC Münster IV nun sogar sogar eine 2:3-Niederlage für den Klassenerhalt. Das Spiel beginnt am Samstag um 15 Uhr in der Ludgerus-Sporthalle.

Doch die Damen der Spielgemeinschaft haben noch eine Rechnung offen und wollen gewinnen. Im Hinspiel mussten sie sich nach fünf Sätzen geschlagen gegeben. Dabei dürfte der fünfte Satz mit 1:15 in schmerzhafter Erinnerung geblieben sein. Personell kann die Mannschaft – sofern Corona keinen Strich durch die Rechnung macht – mit Ausnahme von Außenangreiferin Anne Ungruh aus den Vollen schöpfen. Marie Theres Recker kehrt nach überstandener Coronainfektion zurück ins Team und verstärkt das Zuspiel.


Ibbenbürener Volkszeitung, 01.04.2022
Josef Gaida (Autor)
© ivz.medien GmbH & Co. KG
alle Rechte vorbehalten 

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.