Volleyball


In einer mäßigen Partie verliert die Spielgemeinschaft gegen die DJK mit 3:1(16:25, 25:22,25:16,25:15). Dabei hatte der VC den besseren Start. Spielte mutig im Angriff und zeigte sich wie immer kämpferisch in der Feldabwehr. Borghorst schien an dieser Stelle den Satz komplett zu verschlafen, war schwach in der Ballannahme und dadurch auch im Abschluß.

Enger ging es dann im zweiten Satz zu. Keine Mannschaft konnte sich vom Gegner absetzen. Beide Mannschaften profitieren von den Fehlern des Gegners ohne wirklich selber Punkte zu erzwingen. Beim Stand von 22:22 dann der Bruch im Spiel des VC. Der 2. Durchgang ging verloren und auch Satz 3 + 4. wurde eindeutig von der DJK dominiert, der jetzt auch wieder seine Mitten verstärkt einsetzen konnte. Durch individuelle Fehler im Spielaufbau kam die Spielgemeinschaft nie ins Spiel und wird sich erheblich steigern müssen, wenn man in diesem Jahr in der Bezirksklasse bestehen will.

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.