Handball

Aktionstag

Am Sonntag, den 8. November, findet in Hörstel in der Harkenberg-Sporthalle, Westfalenstr.11, ein Aktionstag unter dem Motto „Bewegt älter werden in NRW“ statt. Insbesondere die sportinteressierte Generation 50plus ist zu einem kostenlosen Mitmachprogramm herzlich eingeladen. Das Programm beginnt sportlich mit einem „WarmUp“ um 11:00 Uhr und endet um 16: 30 Uhr mit einer Vorführung der Rollstuhltanz-Gruppe vom TSC Ibbenbüren. Moderiert wird die Veranstaltung von Ludger Wesseling.

Veranstalter ist der Stadtsportverband mit den Sportvereinen SV Brukteria Dreierwalde, FC „Stella“ Bevergern, Teuto Riesenbeck, SC Hörstel und dem Kreissportbund Steinfurt, der die Aktion fördert.

Mitmachen lautet die Devise, denn bei allen Übungseinheiten, die jeweils ca. 15 Minuten dauern, stehen der Spaß an der Bewegung und das körperliche Wohlbefinden im Vordergrund. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltet Radeln, Gymnastik, Tanz, Pilates, Yoga, Rückenschule und Ausdauer.

Auf einem kurzen Rollatorparcours kann die Geschicklichkeit trainiert werden.

David Ostholthoff, der neue Bürgermeister, hat sein Kommen zugesagt.

Ein weiterer Höhepunkt: Um 14 Uhr erwartet die Teilnehmer und Gäste der Mut machende Vortrag: “Älter werden ist nichts für Feiglinge“ von Stefan Krakor, leitender Sporttherapeut in der Sportklinik Hellersen. Er berichtet, welche Vorteile Sport und Bewegung für den älter werdenden Menschen haben kann. Abgerundet wird der Vortrag mit einer Frageviertelstunde.

Anschließend lädt der Alte Herren Chor Stella Bevergern zum Rudelsingen ein. Mit weiteren Fitness-Einheiten wird das Programm fortgesetzt. Parallel zum Sportprogramm stellen die 4 Sportvereine ihre aktuellen Sportangebote in der Stadt Hörstel für diese Altersgruppe vor. Verschiedene Krankenkassen, das Sanitätshaus Damer aus Dreierwalde, der VdK Hörstel, die Verkehrswacht und die Kreispolizeibehörde Steinfurt sind mit Informationsständen und einigen Aktionsangeboten vor Ort.

Für ausreichend Kaffee und Kuchen ist gesorgt, außerdem werden kalte Getränke und Bockwürstchen angeboten.

Während der Veranstaltung verkehrt im Stundentakt der RVM Linienbus T60 zwischen Bevergern, Riesenbeck, Gravenhorst und Hörstel. Dreierwalde bietet einen Pendelverkehr (0171/7649783) an. Beide Fahrangebote sind kostenlos.

Das komplette Programm ist in einer Broschüre zu sehen. Diese liegt an vielen Stellen der Stadt aus und ist auf den Homepages der Vereine und des KSB Steinfurt abrufbar.

Weite Informationen im Flyer

www.sportangebote-steinfurt.de
www.sv-teuto.de
www.stella-bevergern.de
www.brukteria-dreierwalde.de

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.