Handball


Am Samstagnachmittag konnte die 1. Damen in Ahaus den zweiten Sieg in dieser noch jungen Saison einfahren. Auch bei dieser Auswärtsaufgabe war eine konsequente Torausbeute und geschlossene Deckung das Mittel zum Sieg.

Hörstel startete mit viel Tempo in die erste Halbzeit. Die Angriffe wurden mit viel Druck gespielt und konnten schnell mit Toren durch Lisa Marie Egelkamp und verwandelte 7-Meter durch Anna Ekkert abgeschlossen werden. So ging man bereits in der 3. Minute das erste Mal in Führung, die man im Laufe des Spiels auch nicht mehr hergab.
Die Angriffe wurden konsequent zu Ende gespielt und es konnten sich viele Torschützinnen in die Liste eintragen, auch die Außenspielerinnen konnten sich gut in Szene setzen. Mit 10:15 ging es in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit wollte man genau so weitermachen und auf keinen Fall einbrechen, da dies in den vergangenen Jahren bei Hörstel oft zum Wendepunkt führte.

Doch diesen Fluch scheint die 1. Damen abgelegt zu haben. Die Mannschaft wollte Ahaus nicht herankommen lassen und erkämpfte sich weiter gut herausgespielte Tore aus dem Rückraum oder durch wunderbare Pässe von Jana Schrameyer an den Kreis. Die linke Rückraumspielerin von Ahaus hatte die Abwehr gut im Griff und ließ nicht viele Fehler zu.

So gewann Hörstel am Ende verdient mit 24:29 und nahm die 2 Punkte mit nach Hause.

VfL Ahaus 1 – SC Hörstel 1:
24:29 (10:15)

Tore: Egelkamp Lisa Marie (7), Ekkert Anna (6/3), Grotemeier Paulina (4), Kröll Anna (4), Postmeier Marie (2/1), Rosenboom Jasmin (1), Schlautmann Lina (1), Schrameyer Jana (3), Wenners Jule (1)

© 2018 - SC Hörstel 1921 e.V.Impressum | Datenschutz | Sponsoren

 
toplink

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.